Coronavirus

16.03.2020

Die Ausbreitung des Coronavirus beschäftigt momentan grosse Teile der Bevölkerung. Auch die Geschäftsleitung des Gesundheitsnetz See (GNS) befasst sich intensiv mit diesem Thema.

Dazu stehen wir im Kontakt mit dem Kantonsarzt Amt und werden vom Amt laufend über die Entwicklung und die zu treffenden Massnahmen informiert. Zurzeit werden vom Kantonsarzt Amt ausschliesslich die überall publizierten Hygienemassnahmen angeordnet.

Wir bitten Sie jedoch um die strikte Einhaltung der folgenden Hygiene Regel gemäss Bundesamt für Gesundheit. 

 

Die Mütter-/Väterberatung des Seebezirkes ist absofort täglich telefonisch von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr erreichbar. Die Beratungen in den Beratungsstellen, sowie die Hausbesuche werden auf ein Minimum reduzieren.

 

Stand der Informationen 16.3.2020

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage des BAG: https://bag-coronavirus.ch/

 

Zurück